Bach-Blüten-Beratung

Eine Bachblütenberatung können Sie von mir für jedes Ihrer Tiere erhalten – egal ob Pferd, Hund, Katze oder auch Maus. Ich arbeite in meiner Praxis mit Bachblüten-Globuli, weil nur bei dieser Methode gänzlich auf Alkohol verzichtet werden kann. Und Alkohol schadet unseren Tieren nachhaltig, auch in geringen Mengen.

Beratungsablauf:

Sie nehmen Kontakt zu mir auf über info@katzenfluestern.de mit dem Betreff Bachblütenberatung und schildern mir das Problem, welches Sie mit Ihrem Tier haben. Ich brauche dann noch Ihren Namen, Ihre Anschrift und den Namen Ihres Tieres und sende Ihnen einen Fragebogen zu, den Sie mir ausgefüllt (nehmen Sie sich bitte Zeit und Ruhe dafür) zurücksenden. Die Auswertung Ihres eingesandten Fragebogens erfolgt so schnell wie möglich.

Anhand Ihrer Angaben werte ich dann die Blüten für Ihr Tier aus und sende Ihnen die Bachblüten-Globuli-Mischung zur Selbstanmischung zu (selbstverständlich im Honorar inklusive). Sie benötigen lediglich noch eine 30ml Pipettenflasche, die Sie in jeder Apotheke für ca. 1 Euro erhalten. Bei Verhaltensproblemen erhalten Sie immer auch noch die zur Problemlösung notwendigen Verhaltenstipps dazu.

Selbstverständlich möchten Sie auch wissen, was finanziell auf Sie zukommt. Informationen zu Leistungen und Honorar finden Sie hier: Leistungen und Honorar

Mit der Einsendung Ihrer Mail erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Ihre Daten zur Vertragserfüllung verwenden darf (s. Datenschutzerklärung). Alle Daten werden lediglich zur Auswertung der Bachblüten-Analyse verwendet und selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

Ich möchte noch darauf hinweisen, dass Bachblüten keinen Tierarzt oder Verhaltenstherapeuten ersetzen können. Als ausgebildete Tierheilpraktikerin und erfahrene Tierpsychologin erkenne und filtere ich schwerwiegende Probleme sofort und weise Sie dann selbstverständlich auch darauf hin.

Anfrage an: info@katzenfluestern.de