Sie haben Probleme mit Ihrer Katze oder sie mit Ihnen? 

Ich helfe Ihnen – deutschlandweit

Geschätze 8 Millionen Katzen beschäftigen zur Zeit in Deutschland menschliches Personal. Da ist es nur normal, dass es in einigen Haushalten zu Problemen kommt, die meistens auf Mißverständnissen in der Interaktion und Kommunikation zwischen Mensch und Tier beruhen oder durch äußere Umstände hervorgerufen werden.

Seit über 10 Jahren berate ich Katzenhalter deutschlandweit und international per E-Mail und in der näheren Umgebung direkt vor Ort u.a. bei folgenden Problemen:

Aggression, Stress im Mehrkatzenhaushalt (Mobbing), Zusammenführung von Katzen, Angst, Pica, Stereotypien, Autoaggression, Lecksyndrom, Hyperaktivitätsstörungen, Harn-/Kratzmarkieren, Rolling Skin Syndrom und Unsauberkeit (ein pathologischer Hintergrund muß vorher veterinärmedizinisch abgeklärt sein), u.v.m.

Glauben Sie niemals, Ihr Anliegen sei nicht gravierend genug, um sich damit an mich zu wenden. Jedes (!) Problem, das die Beziehung zwischen Mensch und Tier belastet, steht einem entspannten und liebevollen Verhältnis zueinander im Weg und belastet zudem die Gesundheit von Mensch und Tier. Sie und Ihre Katzen leiden dann, obwohl die Lösung oft in wenigen kleinen Änderungen und Einsichten bestehen kann, um die Partnerschaft wieder erfreulich und positiv zu gestalten.

Ich bin geprüfte klass. Tierhomöopathin, geprüfte Tierpsychologin mit der Spezialisierung auf Katzen und psychologische Beraterin. Tierpsychologen kennen sich mit den natürlichen Verhaltensweisen der Haustiere sowie deren Sprache sehr gut aus, sind eine Art Dolmetscher zwischen Tier und Mensch, sprechen die Sprache des Menschen und verstehen die Sprache (das Ausdrucksvermögen) der Tiere. Die meisten Familien sind sehr eng mit ihrem Haustier verbunden und bereit, einiges auf sich zu nehmen, um dem Tier ein glückliches und gesundes Leben innerhalb der Familie zu sichern. Durch das Zusammenleben mit Raubtieren wie Hund und Katze entstehen jedoch oftmals Probleme, die nicht mit dem Lesen entsprechender Literatur aus dem Wege zu schaffen sind. Eine artgerechte Kommunikation wird nahezu unmöglich und Mißverständnisse wachsen sich zu Problemen aus.

Durch meine Ausbildung, mein Zusammenleben mit Katzen und mittlerweile über 10 Jahre Erfahrung aus meiner Praxis kenne ich die Verhaltensbiologie der Tiere genau und weiß wie in der Obhut des Menschen Verhaltensprobleme entstehen und zu lösen sind. Ich helfe Ihnen mit meinem Wissen und meiner Erfahrung und wir erarbeiten gemeinsam eine gewaltfreie und tierzentrierte und -orientiere Lösung für das Problem.

Bringen wir doch gemeinsam wieder Harmonie in Ihren Katzen-/Menschhaushalt. Kontaktieren Sie mich per Mail unter info@katzenfluestern.de. Schildern Sie mir bitte kurz das Problem, dann kann ich Ihnen eine individuelle weitere Vorgehensweise anbieten. Auch biete ich Ernährungs- und Gesundheitsberatungen für Ihre Katze an. Über Leistungen und Kosten informieren Sie sich bitte hier:

Leistungen und Honorar

Der Beitrag hat Dir gefallen? Ich freue mich, wenn Du mir einen Kommentar hinterläßt.